VW Abgasaffäre

VW Abgasaffäre

Diesel-Umrüstungs-Verweigerern droht TÜV-Entzug Aufgrund der VW Abgasaffäre haben die Besitzer von manipulierten Diesel-Autos der Marke VW, Audi, Skoda und Seat nach der Rückruf-Aufforderung 18 Monate Zeit, ihren Wagen in die

Wende in CSA Klagen

Verurteilungen der Hintermänner in unseren CSA Klagen in Sicht: Nachdem das Landgericht Würzburg bislang dazu tendierte, den geschädigten Deltoton/CSA Anlegern keine Schadensersatzansprüche gegen die rechtskräftig verurteilten Kapitalanlagebetrüger zuzusprechen, ist eine

Urteil: Aachen Münchener muss für DVAG-Beratungsfehler zahlen

Aachen Münchener muss für DVAG-Beratungsfehler Schadenersatz zahlen Die Deutsche Vermögensberatung ist der Vertriebsarm der Aachen Münchener. Laut Pressebereichten hat das Oberlandesgericht Karlsruhe nun entschieden, dass der Versicherer auch für Beratungsfehler

CSA / Deltoton: BGH bestätigt Verurteilung der Hintermänner

Beschluss des BGH vom 08.03.2017 (Az.: 1 StR 466/16) zum Betrug zu Lasten der CSA und Deltoton Anleger Aufklärungspflicht der Geschäftsführer einer Fondsgesellschaft gegenüber ihren Anlegern aufgrund pflichtwidrigen Vorverhaltens Beschluss

Aventor Fonds wird liquidiert

Aventor Fonds wird liquidiert Seit dem 30.12.2016 befindet sich der Aventor-Fonds in Liquidation.
 Regelmäßige Ausschüttungen aus dem Aventor Fonds wurden seit Juli 2016 nicht mehr getätigt und eine Rücknahme von

CSA / Deltoton: Anleger sollten jetzt klagen

Drahtzieher der CSA und Deltoton verurteilt Themen im 5. Newsletter: I.      Erste Schadenersatzklagen gegen die Verantwortlichen der CSA/Deltoton    II.     Urteile des LG Würzburg / Strafsachen CSA /Deltoton        III.    Dinglicher