Rückforderung von Bearbeitungsgebühr

Rückforderung von Bearbeitungsgebühr

Unrechtmäßiges Vorgehen von Banken Ein neues Urteil des BGH vom 04.07.2017 (XI ZR 233/16 und XI ZR 562/15) ergibt nun, dass die Rückforderung von Bearbeitungsgebühr durch Unternehmen möglich ist. Diese

Barclaycard kündigen

Barclaycard und Kreditverträge kündigen bzw. widerufen durch Fachanwalt Schuldenfalls Barclaycard Die bei Barclays abgeschlossenen Kreditverträge können wegen einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung widerrufen werden. Die auf den Kreditverträgen der Barclaycard gestellte Belehrung

Immobiliendarlehen von Volksbanken und Sparkassen nur noch bis zum 21.06.2016 widerrufbar

Immobiliendarlehen von Volksbanken und Sparkassen nur noch bis zum 21.06.2016 widerrufbar Viele Volksbanken und Sparkassen verwendeten fehlerhafte Widerrufsbelehrungen hinsichtlich des genauen Fristbeginns des Widerrufsrechtes. In den uns vorliegenden Fällen heißt

Berliner Bank verwendet falsche Widerrufsbelehrungen

Auch die Berliner Bank verwendet falsche Widerrufsbelehrungen Die Berliner Bank, die zur Deutschen Bank gehört, und die Berliner Volksbank eG verwendeten vielfach fehlerhafte Widerrufsbelehrungen. Wurden solche Belehrungen in ihren Verträgen

Allianz Lebensversicherung: Widerruf von Darlehensverträgen

Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen auch bei Darlehensverträgen der Allianz-Lebensversicherung   Die Allianz-Lebensversicherung nutzt gegenüber Verbrauchern fehlerhafte Widerrufsbelehrungen. In der Folgen können diese Verträge auch heute noch widerrufen werden, wodurch der Darlehensnehmer die

Berliner Volksbank: Immobiliendarlehen jetzt widerrufen

Widerrufsbelehrungen der Berliner Volksbank fehlerhaft? In einem Klageverfahren unserer Mandanten wegen Rückforderung der Vorfälligkeitsentschädigung gegen die Berliner Volksbank, stellte sich heraus, dass die von der Berliner Volksbank oft verwendeten Widerrufsbelehrungen